Alpenklinik Santa Maria

Behandlungsmöglichkeiten

Was ist eine Rehabilitationsmaßnahme für Kinder und Jugendliche?

Nach den gesetzlichen Bestimmungen kann eine Reha für Kinder und Jugendliche erbracht werden, „wenn hierdurch voraussichtlich eine beeinträchtigte Gesundheit wesentlich gebessert oder wiederhergestellt werden kann." Es handelt sich somit um keine präventive oder Vorsorgemaßnahme. Die Zugangsvoraussetzungen sind erfüllt, wenn das Kind an einer schweren oder chronischen Erkrankung leidet dies möglicherweise Auswirkungen auf die spätere Ausbildungs- und Erwerbsfähigkeit hat und alle ambulanten Behandlungsmöglichkeiten ausgeschöpft sind.

Wie wird eine Kinder- oder Jugendreha beantragt?

Antragsformulare gibt es bei jeder Krankenkasse oder Rentenversicherungsträger sowohl in den Regionalstellen als auch im Internet. Viele niedergelassene Ärzte bieten den Service der Antragstellung in ihrer Praxis. Der Rehaantrag setzt sich aus mehreren Formularen zusammen. Auf dieser Website können sie unter „Downloads" heruntergeladen werden

Wie läuft das Antragsverfahren für eine Begleitperson?

Bei einer der Reha über die Rentenversicherung wird bis zum 8. Geburtstag des Kindes automatisch eine erwachsene Begleitperson bewilligt. Bei älteren Kindern ist eine medizinische Begründung des beantragenden Arztes erforderlich, warum die Reha nicht ohne Begleitperson angetreten werden kann. Auch der hohe Schulungsbedarf für die Eltern kann ein wichtiger Grund dafür sein, den Erfolg der Reha nachhaltig abzusichern.

Bei einer Reha über die Krankenkasse gibt es keine pauschale Altersgrenze für eine Begleitperson.

Für wen bieten wir akutmedizinische Versorgung an?

Die Alpenklinik Santa Maria verfügt über 15 akut-stationäre Betten, die wir als Außenstelle der Kinderklinik Josefinum in Augsburg betreuen.

Im stationären Bereich betreuen wir einerseits Kinder aller Altersstufen (vom Säugling bis Jugendlichen), die im Rahmen der Rehabilitation akut erkranken und stationär betreut werden müssen, andererseits von extern eingewiesene Patienten (bundesweit) mit allen Indikationen aus der allgemeinen Pädiatrie.
Unser Anliegen ist es, die uns anvertrauten Kinder mit einem breiten Spektrum an Erkrankungen fachlich kompetent zu behandeln. Genauso viel Wert legen wir aber auch auf eine kindgerechte Pflege und Atmosphäre.

Ein hochqualifiziertes Team aus ärztlichen und pflegerischen Mitarbeitern stellt sich diesem Anspruch täglich mit großem Engagement.

Zum Zeitvertreib steht den Patienten der Krankenstation ein großzügiges Spielzimmer zur Verfügung.

Was ist eine Langzeitmaßnahme?

Seit dem Jahre 2001 werden auf ausdrücklichen Wunsch der Eltern Patienten im Rahmen der Eingliederungshilfe nach dem SGB XII aufgenommen. Für diese Langzeitpatienten wurde eine eigene Wohngruppe für Jugendliche mit bis zu 8 Plätzen eingerichtet. Alle weiteren Rahmenbedingungen richten sich nach der separaten Vergütungsvereinbarung mit dem Bezirk Schwaben.

Welche Voraussetzunge müssen gegeben sein für eine Aufnahme als Langzeitpatient?

Es müssen hierbei die folgenden Voraussetzungen vorliegen:

Vorliegen einer Behinderung aufgrund der Schwere der chronischen Erkrankung, welche einen langfristigen Aufenthalt erforderlich macht.
Es müssen alle ambulanten und rehabilitativen Maßnahmen nach dem SGB V oder VI ausgeschöpft sein.
Nachgewiesene Leistungsdefizite an der Heimatschule mit dem Ziel, diesen durch einen Besuch der Sophie-Scholl-Schule von Santa Maria auszugleichen. Beim Besuch einer weiterführenden Schule erfolgt darüber hinausgehend die Unterrichtung an der Realschule oder dem Gymnasium in Sonthofen.
Prüfung und Kostenbewilligung durch den zuständigen überörtlichen Sozialhilfeträger im Rahmen der Eingliederungshilfe nach den § 53 / §54 SGB XII

Kontakt

Alpenklinik Santa Maria
Riedlesweg 9
87541 Bad Hindelang-Oberjoch

Telefonnummer Alpenklinik Santa Maria 08324 / 78-0
Faxnummer Alpenklinik Santa Maria 08324 / 78- 101
Emailadresse Alpenklinik Santa Maria info@santa-maria.de
Riedlesweg 9 87541 Bad Hindelang-Oberjoch 08324 / 78-0 08324 / 78- 101 info@santa-maria.de

Netzwerk

Die Alpenklinik Santa Maria bei Youtube    Youtube
 Die Alpenklinik Santa Maria bei Facebook   Facebook
     
Katholische Jugendfürsorge Augsburg   KJF - Rehakliniken für Kinder und Jugendliche